Pannen In Der Matrix: Ungeklärte Fälle Zu Hause (Teil 11)

Inhaltsverzeichnis:

Video: Pannen In Der Matrix: Ungeklärte Fälle Zu Hause (Teil 11)

Video: MATRIZENGLEICHUNGEN - Nur DIESE Umformungen sind erlaubt! + BEISPIEL (Teil 1) 2022, November
Pannen In Der Matrix: Ungeklärte Fälle Zu Hause (Teil 11)
Pannen In Der Matrix: Ungeklärte Fälle Zu Hause (Teil 11)
Anonim

Benutzer der Reddit-Website sprechen über seltsame Vorfälle, die ihnen zu Hause, bei der Arbeit oder auf der Straße passiert sind. Der beste Weg, sie zu erklären, ist der Begriff Glitch in der Matrix. Das ist, wenn wir es als Bedingung nehmen, dass wir noch in einer Computersimulation leben

Matrix-Glitches: Unerklärliche Home-Fälle (Teil 11) - Matrix-Glitch, Matrix-Glitch, Die Matrix
Matrix-Glitches: Unerklärliche Home-Fälle (Teil 11) - Matrix-Glitch, Matrix-Glitch, Die Matrix

Vorherige Teile hier.

Ich konnte für ein paar Minuten durch die Wände sehen

Es ist heute Morgen passiert. Ich arbeitete in einer Abendschicht in einer Ölraffinerie. Nur ich und zwei andere Jungs. Irgendwann ging ich nach draußen, um zu rauchen, hielt nur wenige Meter vor der offenen Tür, aber ohne besondere Aussicht von innen.

Ich schaute auf mein Handy, als mir plötzlich klar wurde, dass ich mit meinem peripheren Sehen Bewegungen wahrnahm. Konkret sah ich zwei meiner Kollegen durch unsere Produktionshalle gehen … und ich sah es durch zwei Betonwände und verschiedene Produktionsanlagen.

Das wurde mir erst in dem Moment voll bewusst, als einer von ihnen auf mich zukam und an der offenen Tür vorbeiging – verdammt! In diesem Moment sah ich auf und ging hinein, um nachzusehen, und ja, der andere Typ war genau dort, wo ich ihn vorher gesehen habe …

Heute ist mein Frisierkamm zurück … mehr als 6 Jahre später

Image
Image

Vor vielen Jahren habe ich eine professionelle Haarschere und einen guten Kamm benutzt. Als Hobby schneide ich seit über 20 Jahren für meine Familie und Freunde Haare. Leider ist diese gute Haarbürste vor 6 Jahren irgendwo verschwunden. Sie war einfach nirgendwo zu finden.

Ich habe wochenlang alle Plätze in meiner Wohnung durchsucht. Ich habe jedes Familienmitglied, Freund, Mitbewohner, jeden gefragt! Niemand hat meinen Kamm gesehen. Am Ende kaufte ich einen anderen (minderwertigeren) Kamm und fuhr mit meinem Friseurhobby fort.

Von Zeit zu Zeit erzählte ich meinen Kunden, wie traurig es war, dass mein cooler Profi-Kamm vor ein paar Jahren irgendwo verloren ging.

Und heute habe ich eine Schublade im Badezimmer geöffnet, um eine Schere zu holen und denselben minderwertigen Kamm zu nehmen und … Ich habe dort den besten verlorenen Kamm gesehen!

Ich konnte meinen Augen nicht trauen! Wie ist das möglich?! Sie ist seit über 6 Jahren weg und jetzt ist sie wieder in der Kiste? Es konnte nicht von jemand anderem gepflanzt werden, damals waren alle meine Familienmitglieder und Nachbarn gerade zur Ruhe gegangen und ich blieb mehrere Wochen allein in der Wohnung. Ich habe einfach keine logische Erklärung dafür, wie und warum dieser Kamm von mir wieder aufgetaucht ist.

Mysteriöser Stimmfehler unter der Brücke

Dies geschah vor einigen Jahren. Ich weiß nicht mehr genau wann, aber es war in meiner Schulzeit und definitiv im Sommer. Ich und zwei meiner Freunde - ich nenne sie B&M - waren zu der Zeit auf der Suche nach preiswerten Möglichkeiten, um als Teenager Spaß zu haben. (Wir sind alle drei Mädchen und wir waren 100% nüchtern, wenn überhaupt.)

Ich hatte eine geniale Idee, meine Freunde in unseren lokalen "Park" zu bringen. Es war kein wirklicher Park, sondern nur eine Wiese mit zwei oder drei Picknicktischen. Von diesem Park aus können Sie jedoch unter der Autobahnüberführung hindurchfahren und die verlassenen Bahngleise erkunden. Beide Orte waren mit allen möglichen Inschriften bemalt, und als ungezogene Teenager gingen wir gerne dorthin.

Wir wanderten eine Weile die Bahngleise entlang. Dieser Ort war auch das Zuhause einer lokalen Gruppe von Obdachlosen. Ich war mehrmals in der Gegend und habe immer einige von ihnen gesehen oder mit ihnen gesprochen.An diesem Tag sah ich jedoch keinen der Landstreicher. Ich fand es seltsam, aber nicht mehr.

Schließlich machten wir uns auf den Weg unter die Überführung. Dort, wo die Brücke in die Straße mündete, gab es einen steilen Betonhang. Der Gipfel befindet sich etwa 40 Fuß über dem Boden, aber entlang des Gipfels unter der Autobahn gibt es einen Felsvorsprung, der genug Platz für eine Person bietet, um aufrecht zu sitzen. Wir drei stiegen nach oben und saßen dort, lachten und tratschen eine Weile.

Da haben wir es gehört.

Es war wie Siris Stimme von einem iPhone, nur … es war kein bisschen anders. Es war zu laut, um auf dem Telefon von jemandem gehört zu werden. Außerdem schien er keine eindeutige Quelle zu haben. Es schien, als käme er von überall gleichzeitig. Es fühlte sich an, als wären dort Surround-Lautsprecher-Kits installiert, aber wir waren draußen allein.

Image
Image

Es war ein Satz, vielleicht zwei. Und dies war eindeutig eine Art Warnung oder eine klare Drohung, denn wir verspürten sofort Angst. Aber keiner von uns erinnert sich genau, was diese Stimme von Siri gesagt hat.

Wir alle erstarrten sofort, als wir das hörten. Als die Stimme verstummte, sahen wir uns an und merkten sofort, dass wir sie alle drei gehört hatten. Wir überprüften dann lautlos unsere Telefone, um sicherzustellen, dass es nicht von dort kam, obwohl wir bereits wussten, dass keiner von uns unsere Telefone hervorholte, während wir dort waren. Außerdem war diese Stimme, wie ich bereits sagte, zu laut, um aus dem Lautsprecher des Telefons zu kommen.

Als uns das klar wurde, überkam uns alle das gleiche schreckliche Gefühl, wir versuchten verzweifelt, zumindest eine logische Erklärung dafür zu finden, um es festzuhalten. Nach ungefähr einer Minute brach ein Freund von mir das Schweigen und fragte, ob wir endlich hier raus könnten.

Natürlich hatten mein anderer Freund und ich nichts dagegen. Wir alle drei fühlten uns dadurch zutiefst beunruhigt. Wir diskutierten kurz, dass dies von einer Maschine von oben stammen könnte, beschlossen aber bald, dass wir überhaupt nicht darüber nachdenken wollten.

Ein paar Jahre später schrieb ich einer Freundin von mir und fragte sie, ob sie sich an diesen Tag erinnere. Sie sagte ja und wollte nicht darüber reden.

Die zweite Freundin ist jetzt meine Mitbewohnerin. Gestern Abend fragte sie, ob ich mich an "Siris Stimme" erinnere und es gab mir sofort Gänsehaut. Ich sagte "Ja" und fragte sie, ob sie sich daran erinnerte, was diese "Siri" uns erzählte. Es stellte sich heraus, dass sich meine Freundin auch an die Worte, die zu uns gesprochen wurden, nicht erinnert, aber sie erinnert sich an das Gefühl der Angst, das wir später erlebten, wie ich.

Ich sagte ihr, dass ich immer noch nicht erklären kann, was passiert ist, und sie antwortete leise: "Niemand wird uns jemals glauben."

Bis heute ist keiner von uns unter die Brücke zurückgekehrt. Bis heute habe ich das Siri-Programm auf meinem Handy komplett deaktiviert.

Als dies geschah, war ich ein eingefleischter Atheist, aber diese Erfahrung ließ mich an die Pannen der Matrix glauben, und das ist der einzige Grund, warum ich jede Geschichte über solche Pannen glaube. Es war der seltsamste Moment in meinem Leben. Wenn mein Freund das gestern nicht erwähnt hätte, hätte ich diese Geschichte nie veröffentlicht.

Rassenwechsel

Heute morgen ist ein roter Lastwagen, den ich noch nie gesehen habe, an dem verlassenen Wohnwagen gegenüber, gegenüber dem ich wohne, vorgefahren. Ein großer hispanischer Mann in einem roten Hemd und Jeans stieg aus dem Truck, schnappte sich eine Walmart-Tasche mit ein paar Sachen und ging hinter einen verlassenen Anhänger.

Ein paar Minuten später wurde ein Mann gleicher Größe, Statur usw. kehrte in der gleichen Kleidung und mit der gleichen Tasche hinter dem Anhänger zurück. Das einzige, was ihn auszeichnete, war, dass er jetzt weiß war.

Ich habe ihm genau zugesehen, als er ankam, weil ich all die neuen Aktivitäten in meinem Haus sehr misstrauisch bin und ich schwöre, er war Hispano-Amerikaner, als er ankam, und weiß, als er ging.

Menschliche Teleportation oder so etwas wie die Truman Show

Gestern war ich mit Freunden in einer Bar und wir saßen am großen Fenster. Sie fingen an, über die Arbeit zu reden, und ich langweilte mich ein wenig und sah aus dem Fenster. Ein etwas seltsam aussehender älterer Mann in einem roten T-Shirt humpelte vorbei. Er bewegte sich langsam, da er eine schlechte Haltung hatte.

Ich nahm einen Schluck von meinem Drink (ich war hier noch nicht mal betrunken, ich war erst auf halbem Weg zu meinem ersten Drink) und lauschte den Gesprächen meiner Freunde. Sie redeten noch immer über Arbeit, also schaute ich wieder aus dem Fenster.

Und … Sie bekommen die Idee. Derselbe seltsam aussehende alte Mann in einem roten T-Shirt humpelte wieder am Fenster vorbei. In die gleiche Richtung. Bei gleicher Geschwindigkeit.

Er hatte nicht genug Zeit, um den Block vollständig zu umrunden oder sogar umzukehren und den Weg erneut zu gehen. Die einzige logische Erklärung, die mir einfällt, ist, dass er einen eineiigen Zwilling hinter sich hatte, aber … warum?

Ich drehte mich um und erzählte meinen Freunden von diesem Phänomen. Ich sage: "Ich habe gerade gesehen, wie dieser Typ vor 8 Sekunden in die gleiche Richtung gegangen ist."

Und dann wird es noch seltsamer. Alle lachten laut. Ich sagte es nicht als Scherz, und es klang auch nicht wie ihr übliches Lachen. Es schien gezwungen. Und dann wechselten sie schnell das Thema zu geliebten Tieren.

Ich habe nicht weiter darüber gesprochen, aber meine Intuition hat das Gefühl, dass etwas Seltsames passiert ist. Ich bin kein Mensch wie sie. Dachte ich sogar. dass hier etwas Übernatürliches vor sich geht oder so ähnlich.

Fehlendes Geschirr und Gabeln

Image
Image

Ich bin Einzelkind und wohne noch zu Hause bei meinen Eltern. Meine Mutter ist jetzt seit 10 Wochen außerhalb des Staates. Letzten Freitag gegen 5 Uhr morgens ging mein Vater zum Haus seiner Freunde in New Hampshire, um Golf zu spielen, und kehrte am Sonntagnachmittag zurück.

Mein Papa und ich teilen uns die Hausarbeit, während Mama weg ist, und es war immer SEHR seltsam für mich, Nassfutter oder einfach nur altes Essen im Allgemeinen anzufassen, also spült mein Papa immer das Geschirr ab und schaltet dann die Spülmaschine ein und dann entferne ich das schon sauberes Geschirr von ihr. Unser Geschirrspüler öffnet sich automatisch, wenn er fertig ist, damit ich weiß, wann ich das Geschirr wegräumen muss.

Dad fuhr Freitagmorgen nach New Hampshire, bevor ich aufwachte. Ich war oben, machte meine Hausaufgaben und schaute den ganzen Morgen hauptsächlich Netflix, bis ich vor der Arbeit zum Frühstück nach unten ging. Ich habe die Makkaroni und den Käse in die Mikrowelle gestellt und dann die Besteckschublade geöffnet, um die Gabel zu greifen und bemerkte, dass sie nicht da war (wir haben große Gabeln und kleine Gabeln, und ich bevorzuge die großen, aber jetzt waren es nur die kleinsten).

Ich schaute in die Spülmaschine (die geschlossen war, was bedeutet, dass sie leer war, aber ich überprüfte, ob sie versehentlich geschlossen war) und es war nichts da. Ich erinnere mich, dass ich sehr verwirrt war, weil die Spüle ebenso leer war wie die Spülmaschine, sodass ich keine Ahnung hatte, wo jetzt all das Geschirr und unser Hauptbesteck waren.

Als ich von der Arbeit nach Hause kam, machte ich mir Pasta zum Abendessen. Als ich fertig war, ging ich zur Besteckschublade hinüber und wurde wütend, als ich mich daran erinnerte, dass es jetzt nur noch kleine Gabeln darin gab. Ich drehte mich um, um mein Telefon abzuholen, um meinen Vater anzurufen und ihn zu fragen, wo das Besteck geblieben war, und als ich anfing, zu rufen, wurde meine Aufmerksamkeit auf die Spülmaschine gelenkt.

Es war offen.

Ich schaute hinein und es war voller sauberem Geschirr. Alle meine großen Gabeln waren da, alle Utensilien, die ich kürzlich benutzt hatte. ALLE.

Ich hatte höllische Angst. Ich weiß nicht, warum es mich so erschreckt hat, aber es war so. Ich holte Nudeln, Telefon und Stecker so schnell ich konnte aus der Spülmaschine und stieg die Treppe zu meinem Zimmer hinauf. Ich rief sofort meinen Vater an, erzählte ihm, was passiert war, und fragte, wann er zuletzt das Geschirr gespült hatte. Er sagte, er habe es am Morgen vor der Abreise getan. Ich fragte, ob er jemals nach Hause kam, er sagte nein.

Ich bin mir buchstäblich 100% sicher, dass die Spülmaschine morgens leer war, als ich Pasta und Käse gekocht habe. Ich war nicht im Halbschlaf, ich stand nicht unter dem Einfluss irgendwelcher Substanzen, ich stellte es mir nicht in meiner Vorstellung vor, nichts. Wie gesagt, ich bin das einzige Kind in der Familie.Meine Mutter ist auf der anderen Seite des Landes und mein Vater war drei Stunden entfernt, als ich an diesem Tag überhaupt aufwachte. Niemand außer uns drei hat die Schlüssel zu meinem Haus.

Dann versuchte ich, mir jeden möglichen Grund zu überlegen, um es zu erklären. Ich dachte: Jemand ist eingebrochen, hat das Geschirr gespült, nichts mitgenommen und ist gegangen? Habe ich einen zweiten Geschirrspüler, den ich bisher nicht bemerkt und verwirrt habe? Ich bin eingeschlafen, im Traum gelaufen und habe Geschirr gespült?

Was mir am meisten Angst macht, ist, dass beim ersten Mal kein Geschirr in der Spüle war. Sie war buchstäblich nirgendwo zu finden. Wo war sie dann?

Ich weiß, dass dies eine sehr lange und detaillierte Geschichte über ein paar verdammte Gabeln ist, aber ich habe immer noch Angst. Ich weiß nicht, was ich davon halten soll.

Seltsamste Sache, die ich je in meinem Leben erlebt habe

Image
Image

Ich wollte nach einem langen Tag gerade schlafen gehen. Zuvor war ich um 7 Uhr mit Freunden zum Abendessen. Ein Freund von mir hat unser Gruppenfoto gemacht. Dann, als ich nach Hause kam, sprang ich für 30 Minuten in meinen Whirlpool, weil ich mich von intensiven Landschaftsarbeiten in unserem Garten in meinem Körper unwohl fühlte.

Ich verließ das Badezimmer, trocknete mich mit einem Handtuch ab, zog trockene Kleidung an und ging ins Bett. Kurz vor dem Einschlafen kratzte ich mich am Hinterkopf. Und ich merkte, dass ich eine Sonnenbrille auf dem Kopf hatte.

Ich war wirklich verwirrt, da es einfach falsch war. Das Gruppenfoto habe ich schon erwähnt, denn als wir fotografiert wurden, hatte ich definitiv keine Sonnenbrille auf. Und als ich meine Freunde verließ, war es draußen dunkel, also würde ich sie definitiv nicht tragen.

Dann war ich im Whirlpool, wo ich mir mehrmals den Kopf berührte, und ich musste auch vor dem Bad mein Hemd ausziehen, um mich auszuziehen, dann trocknete ich mich mit einem Handtuch ab und zog ein neues Hemd an. Ich ging direkt vom Badezimmer ins Schlafzimmer. Also, wie mir diese Brille auf den Kopf gekommen ist, ist völlig unverständlich, das alles ist so etwas wie kompletter Müll.

Süßigkeiten aus dem Nichts

Ich mag keine Süßigkeiten. Als ich im Küchenladen zum ersten Mal eine goldene Bonbonverpackung fand, fragte ich mich: "Ich esse keine Süßigkeiten, woher kommt das?" Ich habe mich selbst gefragt. Ich dachte, vielleicht habe ich gestern einen von meinen Eltern genommen und ihn vergessen. Aber ich erinnerte mich definitiv daran, dass ich keine Süßigkeiten gegessen hatte. Ich warf diesen Gedanken beiseite, als ich das Abendessen zubereitete, und warf die Verpackung in den Müll.

Aber dann wurde es noch seltsamer. Plötzlich hielt ich eine weitere goldene Hülle in meiner Hand, als ich den Griff des Ofens packte. Buchstäblich aus dem Nichts. Plötzlich hielt ich ein weiteres goldenes Bonbonpapier in meinen Händen. Anstelle eines Stiftes bekamen sie eine Verpackung.

Hier gibt es keinen Luftzug, und seit einer Woche sind hier keine Fremden mehr, und ich benutze diesen Ofen täglich viele Male. Zum ersten Mal in meinem Leben stoße ich auf etwas, das ich nicht erklären kann, und es machte mir Angst.

Beliebt nach Thema

Beliebte Beiträge