Geschichte Der Amerikanischen Däumelinchen (10 Fotos)

Video: Geschichte Der Amerikanischen Däumelinchen (10 Fotos)

Video: Wie lebt Mr. Bean heute? 2022, November
Geschichte Der Amerikanischen Däumelinchen (10 Fotos)
Geschichte Der Amerikanischen Däumelinchen (10 Fotos)
Anonim
Geschichte der amerikanischen Däumelinchen (10 Fotos)
Geschichte der amerikanischen Däumelinchen (10 Fotos)

Kenadi Jordin Bromley (Kenadie Jourdin Bromley) - weltweit bekannt als "kleiner Engel" - wurde am 13. Februar 2003 geboren … Ihr Geburtsgewicht lag bei etwas über einem Kilogramm …

Bereits im vierten Schwangerschaftsmonat hatte Brianne Jourdin (Brianne Jourdin) das Gefühl, dass etwas nicht stimmte. Ihr Bauch war praktisch nicht vergrößert. Die Hebammen beruhigten sie jedoch ständig und erklärten, dass das Baby gerade wuchs.

Schließlich, im achten Monat, verlangte der Vater eine Ultraschalluntersuchung, und dann stellten die Ärzte fest, dass mit der Entwicklung des Kindes etwas nicht stimmte. Zum Zeitpunkt der Geburt gaben die Ärzte keine Vorhersagen ab.

Image
Image

Aber das Mädchen ignorierte ihre pessimistischen Erwartungen und überlebte … Jetzt ist das Baby 4 Jahre alt, sie lacht, lächelt und fängt an, mit Macht und Ernst zu reden.

Image
Image
Image
Image

Während dieser Zeit hatte sie einen jüngeren Bruder, der mit einem Normalgewicht von über 3 Pfund geboren wurde. Die Eltern hoffen sehr, dass der noch kleine Tyran Jacob in Zukunft ein verlässlicher Schutz und Stütze für seine nicht sehr gesunde ältere Schwester wird.

Image
Image
Image
Image

Ihre Hauptdiagnose ist angeborener Zwergwuchs - Zwergwuchs - ein pathologischer Zustand des endokrinen Systems, der durch abnormale Kleinwüchsigkeit gekennzeichnet ist. Männer mit Kleinwuchs werden nicht mehr als 130 Zentimeter groß, Frauen mehr als 120 Zentimeter.

Image
Image
Image
Image

Kennedy hat einen sogenannten proportionalen Zwergwuchs, ihre Arme und Beine sind im Verhältnis zum Körper normal proportioniert und nicht kurz wie die meisten Zwerge. Diese Diagnose wurde bisher nur bei etwa 100 Menschen weltweit festgestellt.

Image
Image

Nach den Prognosen von Ärzten wird Kenadi wahrscheinlich nicht einmal auf einen Meter wachsen. Aber ihre Eltern – Brian Jourdin und Kurt Bromley – sagen, dass sie ihr Baby so lieben, wie es ist. Sie mussten viel im Leben und in ihrem Zuhause verändern, um es für Kenadi anzupassen, denn die Welt ist viel größer gestaltet.

Beliebt nach Thema

Beliebte Beiträge