Vom Kuchenessen Betrunken: Eine Seltene Männliche Anomalie Wandelt Kohlenhydrate In Alkohol Um

Inhaltsverzeichnis:

Video: Vom Kuchenessen Betrunken: Eine Seltene Männliche Anomalie Wandelt Kohlenhydrate In Alkohol Um

Video: Der berühmte ZUCKERKUCHEN! Weich, üppig und sehr lecker! #259 2022, November
Vom Kuchenessen Betrunken: Eine Seltene Männliche Anomalie Wandelt Kohlenhydrate In Alkohol Um
Vom Kuchenessen Betrunken: Eine Seltene Männliche Anomalie Wandelt Kohlenhydrate In Alkohol Um
Anonim

Vor etwa 20 Jahren ereignete sich bei der Arbeit mit einem Einwohner Großbritanniens ein unangenehmer Vorfall mit starken Chemikalien, die eine sehr unerwartete Wirkung auf seinen Körper hatten und ihn mit dem Autobrewery-Syndrom "belohnten"

Beim Essen von Kuchen betrunken: Eine seltene männliche Anomalie wandelt Kohlenhydrate in Alkohol um – Alkohol, Ethanol, Darm, Bakterien, Autobrauerei-Syndrom, Krankheit
Beim Essen von Kuchen betrunken: Eine seltene männliche Anomalie wandelt Kohlenhydrate in Alkohol um – Alkohol, Ethanol, Darm, Bakterien, Autobrauerei-Syndrom, Krankheit

Laut dem Briten Nick Carson, sein Körper funktioniert wie eine Brauerei, die verzehrte Kohlenhydrate in Alkohol umwandelt. „Wenn ich den Kuchen esse, ist es, als würde ich Bier trinken“, sagt er.

Nick lebt in Lowestoft, Suffolk, und das ist extrem selten "Autobrauerei-Syndrom" er hat es vor fast 20 jahren bekommen. Vermutlich war dies auf die Exposition gegenüber nicht näher bezeichneten starken Chemikalien bei seiner Arbeit zurückzuführen.

Image
Image

Nick mag besonders den Victoria Biskuitkuchen, aber wenn er ihn isst, wird er so betrunken, dass er sogar ohnmächtig wird wie ein eingefleischter Alkoholiker.

"Ich kann innerhalb von Minuten von völliger Nüchternheit auf das Dreifache des Fahrlimits übergehen. Der Effekt ist sehr unangenehm und verursacht sogar einige Gedächtnislücken."

Nachdem Nick bei der Arbeit einen unangenehmen Zwischenfall mit Chemikalien hatte, begann er zu spüren, dass mit seinem Körper etwas Unverständliches passierte. Und er verstand mehrere Jahre lang nicht, was mit ihm geschah, bis seine Frau versehentlich eine Folge der Fernsehserie "Dr. Martin" sah, in der es um einen Mann mit Autobrauerei-Syndrom ging.

Danach stellte sich heraus, dass Nick genau das gleiche Syndrom hat. Seitdem trägt er immer einen Alkoholtester bei sich und misst ständig den Alkoholspiegel im Blut, wenn er kohlenhydrathaltige Lebensmittel zu sich nimmt. Geschieht dies nicht, besteht die Gefahr, dass Nick durch einen plötzlichen Rausch jeden Moment schwach wird und ohnmächtig wird.

"2003 hatte ich ein starkes Verlangen nach Victoria-Torte und es war seltsam, denn ich hielt mich nicht für eine Naschkatze. Aber jetzt hatte ich das Gefühl, dass ich bereit war, für ein Stück Kuchen zu töten."

"Manchmal nehmen die Leute meinen Zustand als Witz und sagen, dass ich im Wesentlichen einen Drink umsonst bekomme. Aber in Wirklichkeit ist es schrecklich. Wenn ich davon aufwache, habe ich eine Menge psychischer Schäden. Ich fühle mich schuldig wegen dem, was ich reden könnte." oder betrunken machen."

Image
Image

Nick sagt, er habe sich bereit erklärt, mit Reportern über sein seltenes Syndrom zu sprechen, da er möchte, dass so viele Menschen wie möglich davon erfahren. womit er und andere wie er zu tun haben.

Das Brauereisyndrom ist eine relativ junge Entwicklung von Ärzten, die erstmals in den 1980er Jahren identifiziert wurde und immer noch wenig verstanden wird, da es sehr selten ist. Schuld daran ist das Bakterium Saccharomyces cerevisiae, eine Hefeart, die bestimmte Nahrung aus dem Darm in Ethanol umwandelt.

Patienten mit diesem Syndrom sind mit übermäßigem Aufstoßen, Schwindel und Mundtrockenheit konfrontiert. Ihr Zustand kann mit einem fast ständigen Kater verglichen werden, der ihr Leben ernsthaft erschwert.

Beliebt nach Thema

Beliebte Beiträge