Die Frau War Entsetzt, Als Sie Erfuhr, Dass In Ihrem Gehirn Zwei Große Nadeln Gefunden Wurden

Inhaltsverzeichnis:

Video: Die Frau War Entsetzt, Als Sie Erfuhr, Dass In Ihrem Gehirn Zwei Große Nadeln Gefunden Wurden

Video: Major Dron und der Pestarzt. Parodie-Film (2021) 2022, November
Die Frau War Entsetzt, Als Sie Erfuhr, Dass In Ihrem Gehirn Zwei Große Nadeln Gefunden Wurden
Die Frau War Entsetzt, Als Sie Erfuhr, Dass In Ihrem Gehirn Zwei Große Nadeln Gefunden Wurden
Anonim

Als sie noch sehr jung war und ihr Schädel noch nicht ganz verhärtet war, steckte ihr jemand zwei große Nähnadeln in den Kopf, um das Kind zu verletzen oder zu verstümmeln. Wer dies tat, ist heute unbekannt

Die Frau war entsetzt, als sie erfuhr, dass in ihrem Gehirn zwei große Nadeln gefunden wurden – eine Nadel, Nadeln, Schädel, Baby, Gehirn
Die Frau war entsetzt, als sie erfuhr, dass in ihrem Gehirn zwei große Nadeln gefunden wurden – eine Nadel, Nadeln, Schädel, Baby, Gehirn

Zhu, eine 29-jährige Einwohnerin Chinas, war kürzlich in einen leichten Autounfall verwickelt und wurde einer CT-Untersuchung unterzogen, um Kopfverletzungen auszuschließen.

Sie fanden keine Verletzungen durch einen Unfall, aber sie fanden etwas anderes, das dieser Frau schreckliche Angst machte.

Zwei sehr große Stahlnadeln sind tief in ihrem Gehirn verankert. Außerdem waren sie anscheinend lange da, da keine Spuren des Eindringens von Nadeln auf den Kopf der Frau gefunden wurden.

Jede der Nadeln war etwa 5 cm lang und hatte einen Durchmesser von 5 mm. Zhu konnte nichts darüber sagen, wie sie in ihr Gehirn gelangen konnten, in ihrem Leben hat sie sich noch nie den Kopf verletzt, zumindest erinnert sie sich nicht daran.

Image
Image

Die Ärzte sind zuversichtlich, dass die Nadeln nicht versehentlich in ihren Schädel eindringen konnten und absichtlich dort eingeführt wurden. Darüber hinaus wurde dies wahrscheinlich getan, als der Schädel weich genug war, dh als das Opfer ein Neugeborenes war.

Image
Image

Es gibt eine Theorie, dass ihre Eltern oder andere Verwandte auf diese Weise versucht haben, das Kind heimlich loszuwerden, weil es ein Mädchen ist, und in China werden Jungen aufgrund der "Eine Familie - ein Kind"-Politik bevorzugt.

Image
Image

Auf die eine oder andere Weise haben die Nadeln Zhu aus irgendeinem Grund keinen Schaden zugefügt, und außerdem hatte sie nie Kopfschmerzen. Die Ärzte untersuchten die Position der Nadeln in ihrem Gehirn und bestätigten, dass sie keine lebenswichtigen Bereiche berühren und daher nicht herausgezogen werden müssen.

Zhu entschied sich jedoch dennoch, dies nicht ohne Folgen zu belassen und hat den Vorfall bereits der Polizei gemeldet. Sie hat ihre eigene Theorie darüber, wer das getan haben könnte, aber sie hat sie bisher nicht geäußert.

Beliebt nach Thema

Beliebte Beiträge