US-Beamte Zu UFOs: "Das Sind Die Hyperschalltechnologien Russlands Oder Chinas"

Inhaltsverzeichnis:

Video: US-Beamte Zu UFOs: "Das Sind Die Hyperschalltechnologien Russlands Oder Chinas"

Video: UFO videos by US Navy pilots, Do 3 videos make it official? | India Upfront 2022, November
US-Beamte Zu UFOs: "Das Sind Die Hyperschalltechnologien Russlands Oder Chinas"
US-Beamte Zu UFOs: "Das Sind Die Hyperschalltechnologien Russlands Oder Chinas"
Anonim

Nach Angaben des Militärs bewegen sich diese nicht identifizierten Objekte mit extrem hohen Geschwindigkeiten und sind in der Lage, den Bewegungswinkel und die Bewegungsrichtung dramatisch zu ändern sowie dramatisch zu verlangsamen, zu beschleunigen und unter Wasser zu tauchen

US-Beamte über UFOs: "Dies sind die Hyperschalltechnologien Russlands oder Chinas" - UFOs, Jeremy Corbell, US Navy, US, Ufology
US-Beamte über UFOs: "Dies sind die Hyperschalltechnologien Russlands oder Chinas" - UFOs, Jeremy Corbell, US Navy, US, Ufology

US-amerikanischer Ufologe Jeremy Corbell lädt weiterhin Videos von UFOs hoch, die amerikanische Kriegsschiffe jagen.

Corbell veröffentlichte kürzlich ein Video, das 2019 an Bord der USS Omaha gedreht wurde, einem Zerstörer mit Sitz im Pazifischen Ozean in der Nähe von San Diego. Auf dem Radarschirm sah das Militär einen "Schwarm" von mindestens 14 UFOs.

Laut diesem Radar bewegte sich eines der UFOs mit einer ungewöhnlich hohen Geschwindigkeit - mehr als 160 Meilen pro Stunde.

Zuvor sagte der ehemalige Leutnant der US Navy, Ryan Graves, in der Sendung "60 Minutes", dass er in den Jahren 2015-2017 persönlich solche UFO-Gruppen im Luftraum vor der Küste von Virginia gesehen habe.

"Heiliger Mist, die gehen so schnell. Oh, er kommt wieder", sagt einer der Matrosen im Radarvideo.

Einen Monat zuvor veröffentlichte Jeremy Corbell ein Video von dreieckiges ufoschwebt über einem US-Kriegsschiff und mit einem UFO, Tauchen… Corbell sagte, alle diese Videos stammten aus anonymen Quellen, und einige von ihnen wurden vom US-Verteidigungsministerium als echt bestätigt.

Diese Videos und die Geständnisse des amerikanischen Militärs haben die gesamte US-Öffentlichkeit sehr aufgeregt. Einer der Senatoren hatte sogar die kühne Idee, dass diese Objekte sein könnten verbunden mit Russland, oder besser gesagt persönlich mit Präsident Putin.

Einige UFOs, die in den letzten Jahren von amerikanischen Piloten erbeutet wurden

Image
Image
Image
Image

Vor ein paar Tagen kontaktierte eine Gruppe hochrangiger US-Beamter die Journalisten der New York Times und teilte ihnen mit, dass sie besorgt seien, dass hinter diesen UFO-Angriffen auf amerikanische Kriegsschiffe kann China oder Russland aushaltendie mit Hyperschalltechnologie experimentieren.

„Wenn ja, dann hat die Hyperschallforschung in Russland und China ähnliche Forschungen in den Vereinigten Staaten bei weitem überholt“, sagten die Beamten.

UFO geht unter Wasser

Image
Image

Am 25. Juni 2021 wird voraussichtlich im Kongress ein umfangreicher Bericht der Sonderforschungsgruppe "Unidentified Air Events" veröffentlicht, der sich mit über 120 UFO-Vorfällen befasst, die Piloten der US Navy in den letzten 20 Jahren gesehen haben. Ein Teil dieses Berichts wird der Öffentlichkeit zugänglich sein. der andere ist klassifiziert.

Es wird berichtet, dass der Bericht darauf hinweist, dass diese UFOs keine eigene geheime militärische Entwicklung der USA sind und dass eine Version in Betracht gezogen wird und dass es sich möglicherweise um echte Außerirdische handelt.

Nach Angaben des Militärs bewegen sich diese nicht identifizierten Objekte mit extrem hohen Geschwindigkeiten und sind in der Lage, den Bewegungswinkel und die Bewegungsrichtung dramatisch zu ändern sowie dramatisch zu verlangsamen, zu beschleunigen und unter Wasser zu tauchen.

Hyperschallwaffen sind Flugzeuge und Raketen, die atmosphärische Geschwindigkeiten von etwa 4.000 Meilen pro Stunde erreichen können, was es fast unmöglich macht, sie abzufangen.

Image
Image

In dem Bericht untersuchten Geheimdienstbeamte auch ausländische Streitkräfte, und sie sind es, die die Idee zum Ausdruck bringen, dass zumindest einige dieser UFOs durch russische oder chinesische Hyperschallwaffen erklärt werden können, in die beide Länder stark investieren.

Der oben erwähnte Ryan Graves war ebenfalls besorgt über diese Möglichkeit und erklärte:

„Um ehrlich zu sein, mache ich mir Sorgen.Weißt du, wenn dort taktische Flugzeuge aus einem anderen Land hängen würden, wäre das ein ernstes Problem."

Beliebt nach Thema

Beliebte Beiträge