Stonehenge Erwies Sich Als 300 Jahre Jünger

Video: Stonehenge Erwies Sich Als 300 Jahre Jünger

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Stonehenge - Rituale der Steinzeit (ZDF2017) 2023, Januar
Stonehenge Erwies Sich Als 300 Jahre Jünger
Stonehenge Erwies Sich Als 300 Jahre Jünger
Anonim
Bild
Bild
Bild
Bild

Forscher, die Stonehenge untersuchten, konnten das Alter des mysteriösen Denkmals genauer bestimmen.

Es gelang ihnen, aus den zentralen Steinen des Denkmals etwa 100 Exemplare organischer Substanz zu extrahieren. Danach schickten sie 14 der würdigsten Exemplare zur Prüfung. Die Radiokohlenstoffanalyse hat gezeigt, dass Stonehenge wurde 2400-2200 v. Chr. erbaut… Genauere Daten mit einer Genauigkeit von 15 Jahren werden in wenigen Monaten verfügbar sein.

Früher dachte man, Stonehenge sei etwa 300 Jahre früher gebaut worden. Die Stonehenge-Forschung wird von der BBC unterstützt. Das Unternehmen organisierte sogar ein spezielles Projekt für Erstmalige Ausgrabungen in den letzten 44 Jahren im Inneren des Denkmals… Die Forschung wird von Tim Darville von der Bournemouth University und Jeff Wainwright, Präsident der Antiquary Society of London, geleitet. Bereits früher konnte im Rahmen von Ausgrabungen nachgewiesen werden, dass Stonehenge neben religiösen Zwecken auch als medizinisches Zentrum genutzt wurde. Einzelheiten auf Englisch auf der Website der Zeitung Telegraph.

Beliebt nach Thema