Wegen Ihrer Leidenschaft Für Die Leber Haben Schwertwale Alle Weißen Haie Vor Der Küste Südafrikas Gefressen

Inhaltsverzeichnis:

Video: Wegen Ihrer Leidenschaft Für Die Leber Haben Schwertwale Alle Weißen Haie Vor Der Küste Südafrikas Gefressen

Video: Leber mit Favabohnen und einem ausgezeichnetem Chianti 2022, November
Wegen Ihrer Leidenschaft Für Die Leber Haben Schwertwale Alle Weißen Haie Vor Der Küste Südafrikas Gefressen
Wegen Ihrer Leidenschaft Für Die Leber Haben Schwertwale Alle Weißen Haie Vor Der Küste Südafrikas Gefressen
Anonim

Experten haben festgestellt, dass seit 2019 in der Region Kapstadt (Südafrika) alle Weißen Haie im Meer verschwunden sind. Nach ihrer Version wurden die Haie von Schwertwalen zerstört, sie sind auch Schwertwale, weil sie die Haileber sehr mochten

Aus Leidenschaft für die Leber fraßen Killerwale alle Weißen Haie vor der Küste Südafrikas - Killerwale, Hai, Leber, Squalen, Südafrika, Südafrika, Ozean
Aus Leidenschaft für die Leber fraßen Killerwale alle Weißen Haie vor der Küste Südafrikas - Killerwale, Hai, Leber, Squalen, Südafrika, Südafrika, Ozean

Dass Killerwale regelmäßig Weiße Haie angreifen, ihr Fleisch aber nicht berühren und nur am Bauch nagen, wo sich die Leber befindet, haben Wissenschaftler erst vor kurzem herausgefunden. Vorher haben sie das nur notiert Weiße Haie meiden Killerwale und ehrlich gesagt Angst vor ihnen.

Weiße Haie gelten oft als die aggressivsten Raubtiere der Ozeane, aber in Wirklichkeit stehen sie weit von der Spitze der Nahrungskette entfernt. Niemand hätte jedoch gedacht, dass Killerwale aufgrund einer solchen Leidenschaft für "Delikatesse" in der Lage sind, die Population der Weißen Haie an einem bestimmten Ort vollständig auszurotten.

Bis 2017 waren Weiße Haie ein gewöhnliches und dauerhaftes Meeresleben vor der Küste von Kapstadt (Südafrika). Viele Taucher tauchen absichtlich in Stahlkäfigen, um Weiße Haie zu beobachten. Aber nach 2017 begann die Zahl der Sichtungen von Weißen Haien stark zu sinken.

Weißer Hai mit angenagter Leber an der Küste Südafrikas

Image
Image

Von 2010 bis 2016 wurden in Falls Bay Cape Town mindestens 200 Weiße Haie beobachtet. In den Jahren 2017-2018 waren es nur 50 von ihnen, und 2019 wurde hier kein einziger weißer Hai gesehen. Anfang 2020 wurde ein einzelner weißer Hai in lokalen Gewässern gesehen, und dann traf niemand mehr darauf.

Es wurden mehrere Versionen des Verschwindens von Haien in Betracht gezogen, darunter auch, dass sie von lokalen Fischern ausgerottet wurden. Sie suchten auch nach der Ursache in Wasserverschmutzung und Klimawandel. Eine Gruppe lokaler Experten sagte jedoch später, sie habe einen klaren Zusammenhang zwischen der Killerwalaktivität in der Region Kapstadt und dem Verschwinden der Weißen Haie gefunden.

Es stellte sich heraus, dass von 2017 bis 2019 mindestens sieben Leichen großer Weißer Haie mit angenagter Leber an die Küste Südafrikas geworfen wurden, und Experten gehen davon aus, dass es nach den Zahnabdrücken Killerwale waren, die es getan haben.

Biologe untersucht die Leiche eines Weißen Hais mit angenagtem Bauch

Image
Image

Haifischleber, insbesondere bei Weißen Haien, ist sehr groß und fettig, enthält viele nützliche Substanzen und ist für Schwertwale ein äußerst nahrhaftes Produkt.

Nach der aufgestellten Theorie, die eine so ungewöhnlich große Leidenschaft lokaler Schwertwale für Haileber erklären würde, alles aufgrund einer Substanz namens Squalen. Es ist eine organische Chemikalie, die im Leberöl von Weißen Haien reichlich vorkommt. Squalen ist ein Zwischenprodukt bei der biologischen Synthese von Steroiden, einschließlich Cholesterin (über Lanosterol) und ist am Stoffwechsel beteiligt.

Experten gehen davon aus, dass lokale Killerwale wie Drogenabhängige von Squalen buchstäblich "süchtig" waren und es immer häufiger konsumieren wollten.

Welche Killerwale für die Ausrottung der Weißen Haie verantwortlich sind, haben die Forscher keine Zweifel – sie behaupten, dass nur zwei lokale Killerwale namens Port und Starboard den "Völkermord" an Weißen Haien begangen haben. Sie tauchten erstmals 2015 vor der Küste von Kapstadt auf und seitdem ist diese Bucht ihr Zuhause und Jagdrevier.

Beliebt nach Thema

Beliebte Beiträge