Ungewöhnliche Petroglyphen Auf Dem Alien Mountain In Sri Lanka Entdeckt

Inhaltsverzeichnis:

Video: Ungewöhnliche Petroglyphen Auf Dem Alien Mountain In Sri Lanka Entdeckt

Video: Спит на сокровищах | Долуканда Поход и кемпинг | ПОЕЗДКА ПИССО 2022, November
Ungewöhnliche Petroglyphen Auf Dem Alien Mountain In Sri Lanka Entdeckt
Ungewöhnliche Petroglyphen Auf Dem Alien Mountain In Sri Lanka Entdeckt
Anonim

Es gibt eine Theorie, dass einige der geometrischen Zeichen, die in den Danigala-Höhlen gefunden wurden und scheinbar zufällig angeordnet sind, in Wirklichkeit ein alter Klebecode sind, der das verlorene astronomische Zählsystem darstellt

Ungewöhnliche Petroglyphen auf dem Alien Mountain in Sri Lanka entdeckt - Petroglyphen, Höhle, Felsen, Berge, Sri Lanka
Ungewöhnliche Petroglyphen auf dem Alien Mountain in Sri Lanka entdeckt - Petroglyphen, Höhle, Felsen, Berge, Sri Lanka

In Sri Lanka, einem Inselstaat vor der Küste Indiens, gibt es Danigala-Berg, den die meisten Einheimischen nichts anderes als den Berg der Außerirdischen nennen.

Der Berg hat diesen Namen aus zwei Gründen - er hat eine ungewöhnliche abgerundete Form und sieht aus wie ein riesiger Stumpf eines alten versteinerten Baumes. Und der zweite Grund ist, dass hier sehr oft UFOs zu sehen sind.

Unter den Einheimischen gilt es auch als sehr spiritueller Ort und hat kürzlich die Aufmerksamkeit der Medien auf sich gezogen, da hier sehr ungewöhnliche Petroglyphen gefunden wurden - Felsmalereien.

„Am 28. Juni 2020 dokumentierten wir die Neuentdeckung von Petroglyphen, die in Höhlen am Nordwesthang des Mount Danigala gefunden wurden. Diese runenähnlichen Symbole wurden erstmals in Sri Lanka bei archäologischen und geologischen Voruntersuchungen entdeckt“, heißt es in einem am. veröffentlichten Bericht die Forschungsseite ResearchGate.

Image
Image

Die ungewöhnlichen Petroglyphen wurden von einer Gruppe unter der Leitung von Aravindou Ravibhanu Sumanaratna, Ph.D., Astrobiologe und Exogeologe der South Asia Astrobiology and Earth Sciences Research Unit Eco Astronomy Sri Lanka, gefunden. Ihm zufolge sucht er nach "außerirdischem Leben mit Schwerpunkt Paläontologie und Prätologie".

In diesem Zusammenhang können wir die merkwürdige Tatsache erwähnen, dass der Mount Danigala in der Mythologie von Sri Lanka als Standort der fliegenden Fahrzeuge des legendären Königs Ravana - des Königs der Dämonen, oft mit 10 Köpfen dargestellt - erscheint.

Dieser Astrobiologe ist also offensichtlich nicht nur nützlich, um diesen Berg bzw. die an seinem Hang gelegenen Höhlen zu erkunden.

Petroglyphen in der Höhle des Mount Danigala

Image
Image
Image
Image

Laut einem auf der Website von Ancient Origins veröffentlichten Artikel bedecken Petroglyphen fast jede Wand in den Höhlen und zeigen nicht nur unverständliche Runensymbole, sondern auch anthropomorphe Figuren, Pfauen, Pflanzen, Hunde, Treppen, Pfeile, Bögen und geometrische Zeichen.

Image
Image
Image
Image

Diese Zeichnungen sind den gleichen mysteriösen Mustern sehr ähnlich, die einst in den Edakkal-Höhlen im indischen Bundesstaat Kerala gefunden wurden. Auch sie sind noch nicht entziffert.

Petroglyphen an der Wand der indischen Höhle Edakkal

Image
Image

Laut Sumanaratna sind einige der geometrischen Zeichen, die in den Danigala-Höhlen gefunden wurden, die chaotisch und ziellos zu liegen scheinen, tatsächlich der alte "Klebecode", der das "verlorene astronomische Zählsystem" darstellt.

Der Bericht weist darauf hin, dass es Pläne gibt, die Website bekannt zu machen und sie zu einer Touristenattraktion zu machen.

Beliebt nach Thema

Beliebte Beiträge