Das Geheimnis Des Unterwasser-Japans

Inhaltsverzeichnis:

Video: Das Geheimnis Des Unterwasser-Japans

Video: Japans Geheimwaffe. Japans tauchender Flugzeugträger 2022, Dezember
Das Geheimnis Des Unterwasser-Japans
Das Geheimnis Des Unterwasser-Japans
Anonim

Ein japanischer Wissenschaftler, der Unterwasser-Felsformationen vor der Küste Japans untersucht, behauptet, dass dies Spuren des asiatischen Analogons von Atlantis sind - einer alten Zivilisation, die vor 3000 Jahren vom Ozean verschlungen wurde

Das Geheimnis von Unterwasser-Japan - Japan, Yonaguni
Das Geheimnis von Unterwasser-Japan - Japan, Yonaguni

Der Meeresgeologe Masaaki Kimura sagt, er habe die Ruinen einer Stadt vor der Küste der Insel Yonaguni an der südwestlichen Grenze Japans identifiziert.

Die mysteriösen Klippen wurden 1985 von Tauchtouristen entdeckt. Kimura arbeitete jahrzehntelang daran, zu beweisen, dass dies Spuren einer antiken Stadt sind, die die Legende des Landes Mu hervorgebracht haben könnte, das pazifische Äquivalent der Legende der verlorenen Stadt der Atlantier.

„Aufgrund der Struktur und Lage der Ruinen hätte die Stadt wie antike römische Städte aussehen müssen“, sagte Kimura, Professor an der Ryukyu-Universität und Leiter der gemeinnützigen Vereinigung für das Studium der Meereswissenschaften und des Kulturerbes. "Ich sehe eine Statue, die wie ein Triumphbogen links vom Kolosseum steht, und einen Tempel auf dem Hügel."

„Nach meiner Einschätzung lag das Schloss direkt im Zentrum der Stadt. Es wurden auch viele Ruinen von tempelähnlichen Strukturen gefunden, wenn auch nicht so groß wie eine Burg.

Image
Image

Der Wissenschaftler glaubt, dass die Stadt vor 3000 Jahren während eines Erdbebens weggespült wurde.

Viele Wissenschaftler bestreiten jedoch seine Behauptung und glauben, dass die Ruinen durch natürliche Ursachen wie Gezeiten und vulkanische Aktivitäten entstanden sein könnten.

Sie sagen auch, dass mehrere Artefakte wie Tontöpfe oder Waffen nur beweisen, dass Menschen zwischen Felsformationen lebten. Kimura bleibt bei ihren Überzeugungen.

„Ich bin mir ziemlich sicher, dass dies eine mysteriöse Zivilisation ist, die durch die tektonische Deformation des Pazifiks verloren gegangen ist“, sagt er.

Beliebt nach Thema

Beliebte Beiträge