In Indonesien Filmten Sie Eine Leiche, Die Ihre Hand In Einem Sarg Bewegte (+ Video)

Inhaltsverzeichnis:

Video: In Indonesien Filmten Sie Eine Leiche, Die Ihre Hand In Einem Sarg Bewegte (+ Video)

Video: Auf ein Wiedersehen mit den Toten 2022, November
In Indonesien Filmten Sie Eine Leiche, Die Ihre Hand In Einem Sarg Bewegte (+ Video)
In Indonesien Filmten Sie Eine Leiche, Die Ihre Hand In Einem Sarg Bewegte (+ Video)
Anonim

Etwas Seltsames geschah neulich in Indonesien, als auf einem örtlichen Friedhof eine normale Beerdigung abgehalten wurde. Während der Gebete des eingeladenen Priesters begann sich die Leiche im Sarg zu bewegen. Dies war im Fenster des Sargdeckels sichtbar

In Indonesien haben sie eine Leiche gefilmt, die ihre Hand in einem Sarg bewegt (+ Video) - Beerdigung, Friedhof, Sarg, Verstorbener, Grab, lebendig begraben
In Indonesien haben sie eine Leiche gefilmt, die ihre Hand in einem Sarg bewegt (+ Video) - Beerdigung, Friedhof, Sarg, Verstorbener, Grab, lebendig begraben

Mai 2020 fand auf dem Manado City Cemetery in Nord-Sulawesi, Indonesien, eine christliche Standardbeerdigung statt.

Abgesehen davon, dass im Sarg ein schmales Fenster angebracht wurde, durch das man die Kleidung des Verstorbenen sehen konnte, unterschied sich die Zeremonie nicht von der in anderen Ländern.

Als der Sarg in das ausgehobene Grab gesenkt wurde, begann der Priester neben der Familie des Verstorbenen Gebete zu lesen. Er las "Gott sagte im Buch Johannes. Ich bin die Auferstehung und das Leben. Wer an mich glaubt, wird leben, auch wenn er tot ist."

Image
Image

In diesem Moment hat der Autor des Videos den Sargdeckel abgenommen und man sieht deutlich, dass sich dort etwas bewegt. Vor allem war es, als hätte der Verstorbene mit der Hand geschwenkt, um das Fenster zu berühren.

Image
Image

Der Autor des Videos bemerkte dies nicht sofort, aber als er das Video bemerkte und im sozialen Netzwerk postete, ging es sofort viral. Die Leute schreiben, dass die Person vielleicht noch am Leben war, als sie begraben wurde. Oder es passierte etwas Mystisches und er wurde für einige Momente lebendig, um seiner Familie eine Nachricht zu überbringen.

"Er winkte mit der Hand, um aus dem Sarg zu kommen, er war noch am Leben, hatte Angst und wollte raus", schreibt einer der Nutzer.

"Oder vielleicht ist gerade eine Ratte da reingekommen", argumentiert ein anderer.

Es gibt auch Versionen, bei denen es sich um ein versehentliches Aufflackern oder sogar um eine Spiegelung der Kamera im Glas handelt.

Als das Video in die Weltmedien gelangte, stellte einer der Experten eine Version vor, dass dies eine natürliche Bewegung einer Leiche sein könnte, die den Toten während der Verwesung des Körpers passiert. Gase bauen sich im Körper auf, Muskelgewebe wird zerstört und der Körper kann somit seine Position ändern.

Was in diesem Video gezeigt wird, klingt jedoch eher nach etwas Absicht als nach einer versehentlichen Handbewegung aufgrund von Zersetzung. Leider ist der Name des Bestatteten noch nicht bekannt, ebenso die Umstände, unter denen er starb und ob vor der Beerdigung eine posthume Obduktion durchgeführt wurde.

Beliebt nach Thema

Beliebte Beiträge