Das Seltsame Gesicht Der Alten Frau Am Fenster Und Des Brownies Im Krankenhaus. Geschichten Unserer Leser

Inhaltsverzeichnis:

Video: Das Seltsame Gesicht Der Alten Frau Am Fenster Und Des Brownies Im Krankenhaus. Geschichten Unserer Leser

Video: 3 Perspektiven auf 1 Werk | Caspar David Friedrich: Frau am Fenster 3 | Alte Nationalgalerie 2022, November
Das Seltsame Gesicht Der Alten Frau Am Fenster Und Des Brownies Im Krankenhaus. Geschichten Unserer Leser
Das Seltsame Gesicht Der Alten Frau Am Fenster Und Des Brownies Im Krankenhaus. Geschichten Unserer Leser
Anonim
Das seltsame Gesicht der alten Frau am Fenster und des Brownies im Krankenhaus. Geschichten von unseren Lesern - Geschichten von unseren Lesern
Das seltsame Gesicht der alten Frau am Fenster und des Brownies im Krankenhaus. Geschichten von unseren Lesern - Geschichten von unseren Lesern

Wir erhalten immer wieder Geschichten von ungewöhnlichen Ereignissen von unseren Lesern. Sie können Ihre Geschichte auch per Feedback-Formular und wird auf der Website veröffentlicht.

Das Gesicht einer alten Frau im Fenster

Das Jahr 2010 in der Region Vologda des Bezirks Tscherepowez erwies sich in den Sommermonaten als sehr heiß und trocken. Dieses Wetter führte zu zahlreichen schweren Bränden in einem weiten Gebiet, einschließlich der Region Moskau.

Eine Enkelin aus Moskau übernachtete in unserer Datscha in der Nähe von Cherepovets, und dann kam ihre Tochter, um sie zu holen. Es war erst Anfang August und es war noch ein langer Weg vom Beginn des Schuljahres, aber wenig später bereiteten sie sich auf Moskau vor.

Auf der Datscha. Foto vom Autor

Image
Image

Ich überredete mich, nicht zu gehen, aber sie gingen. Die Medien schwiegen noch über die Brände.

Und am nächsten Tag habe ich die Datscha fotografiert, sowohl auf der Straße als auch im Haus. Und auf einem der Bilder war die klare Silhouette einer alten Frau mit Schal zu sehen. Die Fenster im Haus standen offen und die Brise hob die Vorhänge.

Es gab mehrere Bilder von den Fenstern im Haus, und nur eine solche Ansicht. Das Wetter ist schön draußen. ohne eine einzige Wolke mit nur einer leichten Brise.

Wo ihr Gesicht ist, ist eine Zeichnung zu sehen, wie auf zerknülltem Pergament, und das Nylon an dieser Stelle ist völlig monochromatisch ohne Muster. Als ich die vergrößerten Bilder am Computer sah, wurde ich persönlich erschrocken und unangenehm.

Am nächsten Tag berichteten die Nachrichten über große Brände und Rauch in Moskau und der Region Moskau. Aus diesem Grund kamen die Tochter und die Enkelin dringend zu uns zurück, und in verschiedenen Gegenden wurden ganze Siedlungen niedergebrannt.

Was war dieses seltsame Gesicht und wie hängt es mit den Bränden zusammen? Foto vom Autor

Image
Image

Autor: Galina Kovshova

Brownie im Krankenhaus

Ich lag in der Abteilung für Pathologie über Konservierung. Auf der Station sammelte sich nur Gelächter, so dass es nicht langweilig wurde. Eines Tages gingen die Frauen auf den Korridor, und ich beschloss, ihr Gelächter zu unterbrechen.

Es war gegen 14 Uhr, ich lag mit geschlossenen Augen da, plötzlich hörte ich die Tür aufgehen und jemand ging zu meinem Bett, und die Treppe war alt. Ich entschied, dass es eine der Frauen war, und tat so, als würde ich schlafen.

Und plötzlich beugt sich dieser Jemand über mich und ich spüre einen warmen Atem direkt in meinem Gesicht. Ich möchte meine Hand heben, die Decke zurückwerfen, aber ich kann nicht. Eine enorme Belastung.

Dann entfernte sich dieser Jemand von mir und wieder die alten Schritte. Dann knarrt die Tür und Stille.

Ich stehe auch auf und gehe hinaus auf den Flur. Da sitzen zwei Frauen. Auf meine Frage, wer nun die Station verlassen habe, antworteten sie, dass sie niemanden gesehen hätten. Ich erzählte ihnen alles und einer sagte, dass es der Brownie war, der mich von der Station überlebte.

Alles wäre gut, aber nach zwei Stunden wurde ich auf die Entbindungsstation verlegt. Ich habe einen Sohn geboren. Wie kann man jetzt nicht an etwas Übernatürliches glauben?

Autor: Liebe

Beliebt nach Thema

Beliebte Beiträge