Der Fan Hat Das Haus Von Marilyn Monroe Gekauft Und Versichert, Dass Darin Paranormale Phänomene Auftreten

Inhaltsverzeichnis:

Video: Der Fan Hat Das Haus Von Marilyn Monroe Gekauft Und Versichert, Dass Darin Paranormale Phänomene Auftreten

Video: HOUSE WHERE MARILYN MONROE DIED WITH GHOST ORIGINAL VIDEO 2022, November
Der Fan Hat Das Haus Von Marilyn Monroe Gekauft Und Versichert, Dass Darin Paranormale Phänomene Auftreten
Der Fan Hat Das Haus Von Marilyn Monroe Gekauft Und Versichert, Dass Darin Paranormale Phänomene Auftreten
Anonim

Das englische Mädchen verehrte Marilyn Monroe so sehr, dass sie sich zunächst entschloss, ihr Exemplar zu werden, und dann nach Los Angeles zog und ein wunderschönes Herrenhaus kaufte, das einst Marilyn Monroe gehörte. Und bald bemerkten sie und ihr Mann seltsame Phänomene

Der Fan kaufte das Haus von Marilyn Monroe und versichert, dass darin paranormale Phänomene auftreten - Marilyn Monroe, Schauspielerin, Hollywood, Los Angeles, Ghost
Der Fan kaufte das Haus von Marilyn Monroe und versichert, dass darin paranormale Phänomene auftreten - Marilyn Monroe, Schauspielerin, Hollywood, Los Angeles, Ghost

25-jährige Brite Jasmin Chiswell war schon in jungen Jahren ein großer Fan des berühmten Hollywood-Filmstars der 1950er Jahre Marilyn Monroe… Vor einigen Jahren machte sich Jasmine eine externe Kopie von Monroe und begann im Netz zu bloggen.

Jetzt hat Jasmine über 600.000 Abonnenten auf Instagram, und vor kurzem wurde sie in der Presse und im Fernsehen berühmt, indem sie sagte, dass der Geist von Marilyn Monroe in ihrem Haus lebt.

Dieses Haus in Los Angeles gehörte in den 1950er Jahren Marilyn selbst und ihrem kurzzeitigen Ehemann Joe DiMaggio. Jasmine hat es speziell erworben, um ihrem Monroe-Stil weiter zu entsprechen.

Laut Jasmine hatten sie und ihr Mann keine Zeit, sich in dieser luxuriösen Hollywood-Villa niederzulassen, da im Haus paranormale Phänomene auftraten. Zuerst hörte das Mädchen selbst Schritte und seltsame Stimmen in den Zimmern und Fluren, und dann begannen ihre Freunde, die Gäste in der Villa waren, darüber zu sprechen.

Image
Image

Jasmine sagt, dass solche seltsamen Phänomene ständig passieren und sie jede Nacht die Schritte des Unsichtbaren vor der Tür hören. Und dann begann etwas die Menschen zu berühren und sie spürten diese Berührungen deutlich, und sie waren sanft, warm und "strahlten freundliche Energie aus".

Jasmine sagt, sie habe einmal entdeckt, dass etwas ihre Zeitschrift verbrannt habe, und in einer anderen Zeitschrift hat jemand Unbekannter den Text mit einem Filzstift eingekreist

Image
Image

Als Jasmine ein psychisches Medium ins Haus einlud, sagte sie, dass die Geister von Marilyn Monroe selbst und ihrem Ehemann Joe DiMaggio immer noch im Haus leben. Es stimmt, Jasmine und ihr Mann glaubten nicht sofort daran.

Jasmine Chiswell ist Marilyn Monroes Doppelgänger

Image
Image

Zuerst versuchten sie, die Fremdheit durch die Nähe zur Straße oder die Tricks von Haustieren zu erklären, sie fuhren sogar persönlich ein Auto in der Nähe des Hauses, um zu überprüfen, ob es in ihrem Haus Straßenlärm geben würde. Aber sie haben nie herausgefunden, woher der Lärm und die Stimmen kamen.

Jasmine und ihr Mann sind vor drei Jahren in die Monroe-Villa gezogen. Jasmine ist auch von Beruf Schauspielerin, zuvor arbeitete sie in verschiedenen Kinderfernsehsendungen des BBC-Kanals. Nachdem Jasmine das Haus von Marilyn Monroe für 2,7 Millionen Dollar kaufte und begann, sich im Pool und in den Zimmern des Hauses nach dem Bild von Monroe fotografieren zu lassen, stieg ihre Popularität deutlich an.

Jasmine Chiswell ist Marilyn Monroes Doppelgänger

Image
Image

Laut Jasmine hatte sie vor dem Kauf von Monroes Haus noch nie von Geistern gehört, und dies war eine große Überraschung für sie. Und als ihr Mann den Geist persönlich in Form eines blonden Mädchens sah, war sie überzeugt, dass der Geist von Marilyn Monroe wirklich im Haus lebte.

Aus der Sicht der Hellseher ist es nicht verwunderlich, dass Monroes Geist in diesem Haus „steckengeblieben“sein könnte. Hier erlebte sie nicht ihre beste Zeit, zog 1954 nach der Hochzeit mit Di Maggio hierher und verließ ihn 1955 skandalös. Die gesamte Einrichtung in diesem Haus ist noch wie zu Monroes Zeiten und im Badezimmer findet man sogar noch die Handtücher der Schauspielerin und ihres Mannes.

Marilyn Monroe und ihr Ehemann Joe DiMaggio

Image
Image

Hellseher glauben, dass Geister oft an ihren Lieblingsdingen "hängen" und sie gerne in der Umgebung leben, die sie zu Lebzeiten hatten.

Inzwischen ist diese Villa nicht der einzige Ort, an dem der Geist von Marilyn Monroe gesehen wurde. Zuvor wurde sie wiederholt in Zimmer 1200 des Hollywood Roosevelt Hotels gesichtet, wo sie während ihres Aufenthalts in Los Angeles viel Zeit verbrachte. Ihr Geist soll auch in der Damentoilette des ehemaligen Knickerbocker Hotels gesichtet worden sein, wo sie und Joe DiMaggio ihre Flitterwochen verbrachten.

Beliebt nach Thema

Beliebte Beiträge