Liste Berühmter Britischer Spukvillen Veröffentlicht

Video: Liste Berühmter Britischer Spukvillen Veröffentlicht

Video: 7 best museums in the UK 2022, November
Liste Berühmter Britischer Spukvillen Veröffentlicht
Liste Berühmter Britischer Spukvillen Veröffentlicht
Anonim

Die Liste umfasst zehn berühmte Schlösser des Landes, die von Geistern bewohnt werden: Den ersten Platz belegt die Blickling Hall in Norfolk, wo der Geist von Heinrichs VIII. Frau Anne Boleyn „reist“.

Der National Trust hat laut The Telegraph eine Liste der zehn berühmtesten britischen Spukvillen veröffentlicht. An erster Stelle in der Rangliste stand das Schloss Blickling Hall in Norfolk, das der Familie von Anne Boleyn, der zweiten Frau von König Heinrich VIII., gehörte.

Bild
Bild

Boleyn wurde 1533 die Frau von Heinrich VIII. 1536 wurde sie wegen Ehebruchs und Hochverrats enthauptet. In Blickling Hall war der Geist von Anna mit abgetrenntem Kopf auf dem Schoß zu sehen. Außerdem "leben" zwei weitere Geister in der Villa: der Ritter John Fastolfe, der als Prototyp für Shakespeares Falstaff diente, und Sir Henry Hobart, der 1698 bei einem Duell getötet wurde, berichtet Lenta.

Die Liste enthält auch Dunster Castle in Somerset, wo der "Mann in Grün" laut Mitarbeitern des Souvenirladens bei zahlreichen Gelegenheiten gesehen wurde. Zudem spüren die Besucher eine allgemeine „bedrohliche Atmosphäre“und im Souvenirshop fallen unerwartet Waren aus den Regalen.

Die National Heritage List wurde mit Hilfe von Sian Evans, dem Autor von Ghosts: Mysterious Tales from the National Trust, erstellt. Sie behauptet, dass von 630 Schlössern und alten Herrenhäusern, die der Öffentlichkeit zugänglich sind, 230 Geister haben.

Beliebt nach Thema

Beliebte Beiträge