Das Video Zeigt Einen Zeitreisenden, Der Eine Sekunde Vor Der Explosion Des Lastwagens Verschwunden Ist

Video: Das Video Zeigt Einen Zeitreisenden, Der Eine Sekunde Vor Der Explosion Des Lastwagens Verschwunden Ist

Video: Zeitreisender aus dem Jahr 2030 will uns WARNEN - Die WAHRHEIT über NOAH | MythenAkte 2022, Dezember
Das Video Zeigt Einen Zeitreisenden, Der Eine Sekunde Vor Der Explosion Des Lastwagens Verschwunden Ist
Das Video Zeigt Einen Zeitreisenden, Der Eine Sekunde Vor Der Explosion Des Lastwagens Verschwunden Ist
Anonim
Das Video zeigt einen Zeitreisenden, der eine Sekunde vor der Explosion des Lastwagens verschwunden ist - Teleportation, Zeitreise, Explosion
Das Video zeigt einen Zeitreisenden, der eine Sekunde vor der Explosion des Lastwagens verschwunden ist - Teleportation, Zeitreise, Explosion

Das australische Fernsehen veröffentlichte Aufnahmen des tragischen Vorfalls im Jahr 2015.

24-jähriger Einwohner von Melbourne Anthony Karneval in seinem Lastwagen Gasflaschen für ein Barbecue mit sich führte, das er in einem neuen Haus einrichten wollte.

Aufgrund eines Gaslecks explodierten die Zylinder und zerschmetterten den Lastwagen mit dem Fahrer direkt an einer belebten Kreuzung in kleine Stücke. Der Fahrer starb sofort.

Nachdem dieses Video ausgestrahlt wurde, sahen aufmerksame Zuschauer sofort ein äußerst seltsames Detail darin. Sekunden bevor Carnivals Truck explodierte, verschwand ein Passant buchstäblich auf dem Bürgersteig am Straßenrand.

Image
Image
Image
Image

Alle riefen sofort den fremden Mann an Zeitreisender, der wahrscheinlich "einen interdimensionalen Sprung gemacht" hat, nachdem er erfahren hatte, dass hier eine Explosion stattfinden würde und er leiden würde.

Sogar ein am Straßenrand stehendes Auto wurde durch einen Ballon der stärksten Explosion beschädigt, und dieser Passant würde höchstwahrscheinlich auf der Stelle getötet werden.

Auch einige Zuschauer schlugen vor. dass es keine Zeitreise sein kann, sondern spontan Teleportation wegen des erhöhten sechsten Sinns.

Image
Image

Nacheinander tauchten in sozialen Netzwerken verschiedene Theorien über das auf, was er sah. Pragmatischere Leute gingen davon aus, dass es sich einfach um einen Ausfall der Überwachungskamera handelte oder dass der Fehler während der Videobearbeitung aufgetreten ist.

Wäre es jedoch ein Kamerafehler oder eine Bearbeitung, würde dieser Fußgänger in der Realität nirgendwo verschwinden und durch eine Explosion getötet oder verwundet werden. Gleichzeitig sind nirgendwo weitere Opfer am Ort der Explosion außer dem Lkw-Fahrer selbst angegeben.

Wie auf den Fotos nach der Explosion zu sehen ist, lag das Wrack des Lastwagens auf der gesamten Fahrbahn und teilweise auf den Gehwegen.

Beliebt nach Thema

Beliebte Beiträge