Dunkle Anomalie Auf Jupiter Entdeckt

Video: Dunkle Anomalie Auf Jupiter Entdeckt

Video: Mysteriöses Objekt im Erdorbit entdeckt - Unbekannte Herkunft 2022, November
Dunkle Anomalie Auf Jupiter Entdeckt
Dunkle Anomalie Auf Jupiter Entdeckt
Anonim
Bild
Bild

Auf dem Jupiter wurde eine neue, bisher abwesende und für diesen Planeten nicht typische Formation von unverständlicher Natur entdeckt, die selbst in Amateurteleskopen erkennbar ist.

Laut SpaceWeather wurde am 19. Juli 2009 auf Jupiter in der Nähe des Südpols des Planeten eine ungewöhnliche, für einen Riesenplaneten uncharakteristische Formation festgestellt, die äußerlich eine dunkle "Spur" darstellt, die vor dem Hintergrund der Wolkendecke des Planeten beobachtet wird.

Bild
Bild

Entdeckt wurde die Formation vom australischen Amateurastronomen Anthony Wesley mit einem selbstgebauten Newton-Spiegelteleskop mit einer Öffnung von 14,5 Zoll (0,36 m) bei einer Brennweite von 1:5.

Die Formation ist eine dunkle längliche "Spur" - ein Segment, in dessen Nähe drei symmetrisch angeordnete "Punkt"-Formationen unterscheidbar sind. Ihre Morphologie ist nicht bestimmbar, die Punkte sind an der Grenze der tatsächlichen Auflösung der Bilder sichtbar.

Nach eigenen Angaben hat der Entdecker zwei Tage vor dem 19. Mai auch Jupiter beobachtet, aber nichts Auffälliges gefunden.

Es wird eine vorläufige Annahme gemacht, dass die Entstehung durch den Fall eines Himmelskörpers - möglicherweise eines Kometen - auf den Jupiter verursacht werden könnte. Es sind jedoch auch andere Erklärungen möglich – auf Jupiter werden andere anomale Prozesse beobachtet.

Ausführlichere Informationen zu dem seltsamen Phänomen werden auf dem Forschungs- und Entwicklungsportal - R & D.CNews - präsentiert.

Derzeit ist Jupiter in Russland deutlich sichtbar, wenn die Sonne im Osten, nicht hoch über dem Horizont, als außergewöhnlich heller "Stern" untergeht. Die Scheibe des Riesenplaneten und seiner vier Galileischen Satelliten sind bereits durch ein Fernglas zu unterscheiden.

Selbst in einem kleinen Amateurteleskop sind große Wolkenstrukturen in der Atmosphäre des Planeten deutlich sichtbar.

Beliebt nach Thema

Beliebte Beiträge