Pyramiden Des Architekten Nikolay Lvov

Inhaltsverzeichnis:

Video: Pyramiden Des Architekten Nikolay Lvov

Video: Сергей Переслегин, Георгий Трофимов, Kleinewelt Architekten. Презентация проекта Парка Будущего ВДНХ 2022, November
Pyramiden Des Architekten Nikolay Lvov
Pyramiden Des Architekten Nikolay Lvov
Anonim
Pyramiden vom Architekten Nikolay Lvov - Pyramiden, Freimaurer
Pyramiden vom Architekten Nikolay Lvov - Pyramiden, Freimaurer
Bild
Bild

Erstaunliche Architektur Petersburger Dreifaltigkeitskirche, die im Volksmund "Osterkuchen und Ostern" genannt wird. Es ist nicht typisch für die orthodoxe Tradition. Der Tempel hat die Form einer Rotunde, der Glockenturm ist eine Pyramide. Freimaurerei!

Es stellt sich heraus, dass diese Kirche nach dem Projekt eines herausragenden russischen Architekten des 18. Jahrhunderts errichtet wurde. Nikolay Alexandrovich Lvovmit wem war es wirklich verwandt Freimaurerei.

Und ich denke, es war kein Zufall, dass er in seiner "kleinen Heimat" - in der Provinz Twer - mehrere Pyramiden gebaut hat. Offensichtlich kannte er einige der magischen Eigenschaften solcher Gebäude.

Stärker als die Zeit

Bild
Bild

Es gibt drei bekannte Pyramiden, die von N.A. gebaut wurden. Lemberg in der Provinz Twer: in seinem eigenen Landgut Nikolskoye-Cherenchitsy, auf dem Landgut seiner Verwandten im Dorf Mitino und dem Landgut von F.I. Glebova-Streschnewa Snamenskoye-Raek. Letzteres hat sich bis in unsere Zeit nicht erhalten.

Aber die 11-Meter-Pyramide auf dem Anwesen der Familie Lemberg erwies sich als das langlebigste Gebäude. Es steht seit mehr als 100 Jahren, aber zur Überraschung der Experten, die es untersuchten, zeigten sich keine Risse an den Rändern, keine Korrosionsspuren. Sie entschieden, dass es um das vom Architekten fachmännisch ausgewählte Material ging.

Die Twer-Bauten ähneln in ihren Proportionen der „ägyptischen Pyramide“von Zarskoje Selo, die 1783 von Charles Cameron wiederaufgebaut wurde. Lvov konnte es im Detail kennenlernen, als er am Bau der Sophienkathedrale teilnahm, deren Hauptarchitekt Cameron war.

Freimaurerlabor

Alle drei Pyramiden von Twer wurden als Keller für die Lagerung von Weinen und Lebensmitteln verwendet. Einige Forscher glauben jedoch, dass ihr Zweck etwas anders war, insbesondere der Hauptzweck, der sich im Nikolskoye-Cherenchitsy-Anwesen befindet.

Vielleicht war diese Pyramide ein geheimes Labor, in dem russische Freimaurer ihre Experimente durchführten. Gemessen an den erhaltenen Aufzeichnungen von N.A. Lvov versuchten sie, die Ströme unsichtbarer Energie zu kontrollieren.

Es wurde angenommen, dass 13 Mitglieder der Loge, die während des Rituals in der Pyramide spezielle Zaubersprüche wirken, das Bewusstsein der Menschen nicht minder beeinflussen können. Es ist schwer zu sagen, wie erfolgreich diese Experimente waren, aber der Architekt selbst genoss im Freimaurermilieu beträchtliche Autorität. Nicht umsonst beauftragte ihn der mystischste der russischen gekrönten Häupter, Paul I., für den Prior des Malteserordens in Gatschina einen Palast zu errichten.

Geheimnisvolles Epigramm

Die Haltung von Nikolai Alexandrowitsch zu den geheimen Mysterien war jedoch eher widersprüchlich. In seinem Archiv wurde ein mysteriöses Epigramm gefunden:

"Vernunft trotz und Ewigkeit in Beleidigung, Und die schlauen Mädchen lachen

Gebaut - ja, es wird keine Sünde sein, es zu vergessen -

Eine Pyramide aus Staub“.

Es ist möglicherweise demselben Cameron und seiner "ägyptischen Pyramide" gewidmet. Was ist Respektlosigkeit gegenüber Ihrem Gönner? Es ist möglich, dass Lvov das Geheimnis der Persönlichkeit von Cameron erfahren hat, der sich, wie jetzt bewiesen wurde, sein ganzes Leben lang als eine andere Person ausgegeben hatte, und seine wahre Herkunft ist immer noch umstritten.

Aber warum wird dieses Bauwerk "für die Ewigkeit in der Offensive" errichtet? Vielleicht wusste er, dass der von Cameron gezeichnete Plan eines Teils der Parks von Tsarskoye Selo im Bereich des chinesischen Dorfes eine Karte des Sternenhimmels ist und die "ägyptische Pyramide" an die Stelle von Sirius tritt - dem Alpha von das Sternbild Canis Major.

Aber ironischerweise (oder die Kaiserin selbst) war diese Struktur für die Bestattung der geliebten Hunde von Katharina II. gedacht. Es scheint, dass Lvov viel wusste – viel mehr, als er sagte. Und seine Haltung gegenüber der Freimaurerei war eine Mischung aus Respekt und Ironie.

Dreistufige Pyramide

Die von Lemberg gebauten Pyramiden hatten also höchstwahrscheinlich in erster Linie einen Gebrauchszweck: Sie wurden als Keller verwendet, in denen Weine und Lebensmittel gelagert wurden. Dies wird durch ihr Design belegt.

Der Autor dieses Artikels hatte die Gelegenheit, Nikolskoye-Cherenchitsy zu besuchen und in die Pyramide einzudringen. Es steht an einem kleinen Hang und ist teilweise im Boden vergraben. Im unterirdischen Teil der Pyramide befindet sich ein Gletscher, in den vor dem Frühjahr das vom Fluss abgeschnittene Eis geladen wurde. Dieser Raum ist von der Seite des Hauswirtschaftshofs zugänglich. Es hat ein befestigtes Kopfsteinpflastergewölbe.

Bild
Bild
Bild
Bild

Nach einem kleinen Durchgang zum unteren Eisspeicher sieht man in der Decke genau in der Mitte eine kreisrunde Öffnung, durch die Licht einfällt. Und oben, im zentralen Teil der Pyramide, befanden sich der Weinkeller und das Lebensmittellager. Auf der gegenüberliegenden Seite der Pyramide befindet sich ein weiterer Eingang.

Dieses Zimmer hat eine halbkugelförmige Form. In der Decke des mittleren Teils der Pyramide befindet sich auch ein zylindrisches Loch, das einen größeren Durchmesser hat als das Loch im Boden. Es gibt den oberen, dritten Hohlraum der Pyramide, der es einerseits ermöglicht, eine ausreichende Belüftung sicherzustellen (Lüftungslöcher sind in den vier Seiten der Pyramide in der oberen Ebene angebracht) sowie die natürliche Beleuchtung zu organisieren: die Licht, das durch die Löcher dringt, wird von der Kuppel reflektiert und füllt den zentralen Teil des Ladens mit gleichmäßigem schwachem Licht. Tatsächlich herrscht hier Dämmerung, aber trotzdem gibt es genug Licht, um ein Loch im Boden zu bemerken und nicht in den Gletscher zu fallen.

Übrigens hat Nikolai Alexandrovich diese Beleuchtungsmethode in Kirchen verwendet. Die Doppelkuppel ist eine Art "Visitenkarte" des Architekten.

Die magischen Eigenschaften der Pyramiden

Alles deutet darauf hin, dass N.A. Lvov war sich der magischen Eigenschaften der Pyramiden bewusst und setzte sie geschickt in der Praxis um. Zum Beispiel waren seine Weine, die in einem Keller in der Pyramide gereift und gelagert wurden, nicht nur in Twerskaja, sondern auch in den benachbarten Provinzen für ihre hervorragende Qualität bekannt.

Schon heute haben Wissenschaftler bewiesen, dass trockene Pyramidenweine (9-12%), insbesondere Rotweine, medizinische Eigenschaften haben: Sie wirken sich positiv auf das Immunsystem und den Zustand der Gefäßwände aus und verbessern die Durchblutung und Wiederherstellen des Biorhythmus des Gefäßsystems. Bei Exposition in einer Pyramide von starken alkoholischen Getränken wird die Wirkung von Fuselölen neutralisiert, und Menschen, die sie verwenden, haben kein Kater-Syndrom.

Das in der Pyramide gelagerte Saatgetreide erbrachte hervorragende Erträge: 30-70 % mehr als in herkömmlichen Scheunen gelagertes Getreide. Die begrenzte Fläche des Lagerhauses erlaubte jedoch nicht, dort viel Getreide zu gießen; außerdem strebte Lvov, ein Mensch weit von der Landwirtschaft, nicht danach und konzentrierte sich hauptsächlich auf die Weinherstellung, die ein gutes Einkommen brachte.

Es muss auch gesagt werden, dass Gemüse und Obst innerhalb der Pyramide nicht nur perfekt erhalten waren, sondern auch besondere Qualitäten erlangten. Die Energiefelder der Pyramide veredelten die Struktur von Lebensmitteln, machten sie für den Körper nützlicher und assimilierbarer und verliehen ihnen zusätzliche medizinische Eigenschaften.

Pyramide im Katharinenpark. Puschkin

Bild
Bild

Und jetzt werden die Pyramiden für ganz nützliche Zwecke gebaut - Lagerung und "Synchronisation" von Nahrungsmitteln. Bioenergierhythmen von Nahrungsmitteln spielen eine große Rolle für das reibungslose Funktionieren des Körpers. Den maximalen Nutzen für den Körper, insbesondere für Kinder, bringen Gemüse und Früchte, die in der Zone angebaut werden, in der eine Person geboren und aufgewachsen ist oder seit langem lebt.

Die Bioenergie-Rhythmen solcher Produkte werden mit den Bioenergie-Rhythmen der Anwohner synchronisiert.Und Gemüse und Obst, das in anderen Ländern angebaut wird, haben andere Energieeigenschaften. Daher sollten sie in einer Pyramide exponiert werden, um ihre Bioenergie-Rhythmen mit den Energie-Rhythmen des Teils der Erde, in dem wir leben, und den Bioenergie-Rhythmen unseres Körpers zu synchronisieren.

Darüber hinaus verfügen die Pyramiden über ein strukturierendes Feld, das sich positiv auf ausserhalb davon liegende Naturobjekte auswirkt. Zum Beispiel lieferten Obstbäume im Garten von Lemberg konstant hohe Erträge. Sogar Trauben reiften in seinem Gut, aus denen Weine hergestellt wurden.

In der Nähe der Pyramide spüren auch Menschen ohne übersinnliche Fähigkeiten eine besondere Aura. Es ist nicht bekannt, ob in Nikolskoye-Cherenchitsy medizinische Experimente durchgeführt wurden, aber in einigen russischen medizinischen Einrichtungen hatte die Platzierung von Patienten im Pyramidenfeld einen positiven Effekt auf die Behandlung von Geschwüren, Gastritis und anderen Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts und des Urogenitalsystems. und förderte die Wundheilung.

Generell ist das Spektrum möglicher Anwendungen der Pyramiden in der Volkswirtschaft recht umfangreich. Und es ist erfreulich, dass ihre magischen Eigenschaften von der Wissenschaft zunehmend in den Dienst der Menschen gestellt werden.

Mikhail YURIEV

Beliebt nach Thema

Beliebte Beiträge