Dinosaurier-Ei Oder Knötchen?

Video: Dinosaurier-Ei Oder Knötchen?

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Darum war das Ei vor dem Huhn da 2023, Januar
Dinosaurier-Ei Oder Knötchen?
Dinosaurier-Ei Oder Knötchen?
Anonim
Dinosaurier-Ei oder Knötchen?
Dinosaurier-Ei oder Knötchen?

Im Dorf Narbulatovo im Bezirk Gaysky wurden Fossilien von beeindruckender Größe gefunden, die in ihrer Form an Eier erinnern. Zuerst wandten sich diejenigen, die sie fanden, an das Gaysky-Museum, sie versprachen zu kommen, aber aus irgendeinem Grund taten sie es nicht. Dann wandten sie sich an die Redaktion der städtischen Website

Bild
Bild

Die Bewohner von Narbulatovo sind sich fast sicher, dass es sich um eine Ausstellung von Dinosauriern handelt, einer Titanosaurierart. Die Fossilien wurden in der Nähe des Dorfes gefunden: buchstäblich einen Kilometer entfernt befindet sich ein Steinbruch, in dem die runden Gegenstände lagen. Laut Leniza Turobova (Anm. der Redaktion: ihre Schwester entdeckte den Fund) brachten sie die Fundstücke nach Hause, um sie den Kindern zu zeigen. Und erst dann beschlossen sie, die Öffentlichkeit darüber zu informieren.

Bild
Bild
Bild
Bild

Unsere Korrespondenten, die die Stätte besuchten, waren wirklich überrascht von dem, was sie sahen: Bei Berührung sind dies gewöhnliche Steine, wenn Sie auf Gegenstände klopfen, ähneln sie auch natürlichen Felsen, es ist fast unmöglich, sie anzuheben. Aber die Form des Fossils ist echten Eiern sehr ähnlich.

Maße finden: 30 cm breit, 35 cm hoch.

Korrespondenten von Orsk.ru nahmen einen der Funde mit in die Redaktion, um ihn Fachleuten zu zeigen. Wir haben den Geologen Anatoly Nikiforov eingeladen, sich das Objekt anzuschauen. Der Spezialist sagte, dass dies kaum ein Dinosaurier-Ei ist. Solche Funde gab es in unserer Gegend jedenfalls bisher nicht, obwohl in der Gegend uralte Reptilien lebten. Früher hatten Wissenschaftler Gelegenheit, ihre Berechnungen in der Mongolei, den USA usw. zu finden. Aber die Größe der Eier war viel kleiner.

-Die Bewohner des Dorfes Narbulatovo fanden 99% Sandknötchen - etwa 70 Millionen Jahre alt. Aber 1% der Tatsache, dass es sich immer noch um Dinosauriereier handelt, bleibt bestehen - schloss Anatoly Nikiforov.

Beliebt nach Thema