Archäologen Können Nicht Herausfinden, Was Eine Alte Chinesische Statue Enthält

Video: Archäologen Können Nicht Herausfinden, Was Eine Alte Chinesische Statue Enthält

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Archäologen entdeckten etwas merkwürdiges in einer antiken japanische Statue! 2023, Januar
Archäologen Können Nicht Herausfinden, Was Eine Alte Chinesische Statue Enthält
Archäologen Können Nicht Herausfinden, Was Eine Alte Chinesische Statue Enthält
Anonim
Archäologen können nicht verstehen, was eine alte chinesische Statue in ihren Händen hält – eine Statue, eine Skulptur
Archäologen können nicht verstehen, was eine alte chinesische Statue in ihren Händen hält – eine Statue, eine Skulptur

Die beeindruckendsten archäologischen Funde der Welt, deren Zweck noch unbekannt ist, wie der bekannte Anti-Sticker-Mechanismus, zeugen von den verlorenen alten Technologien.

Diese schließen ein zwei antike chinesische statuen dazudie zwei Fabelwesen darstellt und ein Gerät unbekannter Herkunft hält.

Image
Image

Diese Statuen wurden von Archäologen unter vielen alten Felszeichnungen in der Provinz Chongqing entdeckt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören. Die chinesische Regierung hat vor kurzem ein Projekt zur Restaurierung von mehr als 50.000 Felsstatuen und Skulpturen von Dazu ins Leben gerufen, die verschiedene buddhistische Szenen und Charaktere aus der alten chinesischen Mythologie darstellen.

Statuen mit legendären Fabelwesen Hellsehen und Hellhörensind keine Seltenheit. Die Spezialisten, die an der Hellhörigkeitsstatue in Dazu arbeiten, konnten jedoch den Zweck des seltsamen Geräts, das sich in ihren Händen befindet, nicht erklären.

Image
Image

Der Gesichtsausdruck der Statue deutet darauf hin, dass sie etwas "aufmerksam zuhört". Archäologen vermuten, dass das Objekt in ihren Händen eine unbekannte antike Technologie darstellt und eine Art Abhörgerät ist.

Laut dem Leiter des Restaurierungsprojekts Li Xiaoqiang konnten die Experten zu keinem gemeinsamen Ergebnis kommen. Einige von ihnen behaupten, es sei eine Schlange, andere glauben, dass es sich um einen Telefonhörer oder ein Teleskop handelt.

Behauptungen über die technologische Überlegenheit der alten chinesischen Zivilisation sind nicht neu. Die "vier großen Erfindungen" der Chinesen, zu denen Papier, Kompass, Druck und Schießpulver gehören, haben die Entwicklung der gesamten Weltzivilisation beeinflusst.

Aufgrund der vielen Bürgerkriege und Konflikte im alten kaiserlichen China könnten einige alte Technologien für immer verschwinden. Könnten diese Statuen ein Beweis für die Existenz einer unbekannten Technologie sein, die im Laufe der Jahrhunderte verloren gegangen ist?

Oder stellen diese Statuen uralte Außerirdische dar, die die Entwicklung uralter Erdlinge beaufsichtigen? Oder halten sie vielleicht nur eine Art Waffe in der Hand, die mit der Zeit zusammengebrochen und unkenntlich geworden ist? Antworten auf diese Fragen sind noch nicht möglich.

Beliebt nach Thema