Die Geister Der Stadt Bannak

Inhaltsverzeichnis:

Video: Die Geister Der Stadt Bannak

Video: Bank Job mit Jason Statham - Ganzen Film kostenlos schauen in HD bei Watchmovie 2022, November
Die Geister Der Stadt Bannak
Die Geister Der Stadt Bannak
Anonim
Geister von Bannak Town - Stadt, Bannak, Geist
Geister von Bannak Town - Stadt, Bannak, Geist

Es passiert einfach manchmal, dass Menschen ihr bewohntes Land verlassen. Dann bleibt auf dem Gelände der einst wohlhabenden Stadt eine leere, leicht mysteriöse und unheimliche Siedlung. Geisterstadt

Mitte des 19. Jahrhunderts wurde im Grasshopper Creek im Südwesten von Montana ein kleiner Goldnugget gefunden. Bald kamen Goldgräber an die Ufer des Baches.

Anfangs galt die Ader als reich, und die Bevölkerung begann sprunghaft zu wachsen. Das Dorf wurde Bannak zu Ehren des Indianerstamms genannt, der einst in dieser Gegend lebte. Die Orte waren ziemlich wild, weit weg von der Zivilisation.

Bild
Bild

Bis 1863 wurde im Goldgräberdorf ein Postamt eröffnet und es erhielt den Status einer Stadt. Bannack wurde die Hauptstadt der Grafschaft und dann, wenn auch kurz, des gesamten Staates. Von Anfang an wurde eine eigene Polizei geschaffen, die nicht der föderalen unterstellt war.

Aber in den frühen 1880er Jahren hatte der Goldrausch nachgelassen. Die Minen lieferten immer weniger Edelmetalle und die Bevölkerung begann sich auszudünnen. Es wurde jedoch nicht vollständig aufgegeben. Die Siedler haben Bannak den Status eines historischen Denkmals zuerkannt, und jetzt wurden die verbleibenden Dutzende von Häusern eingemottet und instand gehalten.

Stimmen aus der Vergangenheit

Die Geisterstadt ist zu einem beliebten Suchziel für alle möglichen Spezialisten des Paranormalen geworden. Immerhin schlägt das Übernatürliche dort nicht mit einem Schlüssel, sondern mit einer echten Fontäne.

Am 4. August 1916 ertrank die 12-jährige Dorothy Dunn in einem Bach. Bald begann sie, ihren Freunden zu erscheinen. Das Geistermädchen im blauen Kleid schien sie irgendwo anzurufen. Im Laufe der Zeit begann sie Fremden zu erscheinen. Manchmal wurde sie auf dem Weg zum Bach gesehen, manchmal dort, wo das Haus der Familie Dunn war, manchmal in der Lobby des Mead Hotels.

"Ghostbuster" Greg Burkh-field behauptet, es sei ihm gelungen, im Hotelgebäude Kontakt mit dem Geist von Dorothy aufzunehmen. Als Beweis führt er ein Tonband einer Aufnahme vor, auf der Greg die Frage stellt:

- Bist du das, Junge?

Und der Teenager antwortet:

- Hör zu!

Es stimmt, die Stimme eines Teenagers wird bereits sehr deutlich von einem elektronischen Gerät synthetisiert. Merkwürdig ist, dass Dorothy nur von Mädchen und sehr selten von erwachsenen Männern gesehen wird, aber nie von Jungen, Frauen und alten Menschen.

Beliebt nach Thema

Beliebte Beiträge