UFOs Patrouillieren Am Himmel Der Erde

Inhaltsverzeichnis:

Video: UFOs Patrouillieren Am Himmel Der Erde

Video: UFO (REMI GAILLARD) 🛸 2022, November
UFOs Patrouillieren Am Himmel Der Erde
UFOs Patrouillieren Am Himmel Der Erde
Anonim
UFOs patrouillieren am Himmel der Erde
UFOs patrouillieren am Himmel der Erde

Lieber einmal sehen als hundertmal hören. UFO - Patrouillen. Automatische Tracking-Geräte. "Eye of God", "All-Seeing Eye" - so werden fliegende Spionagedroiden in der Science-Fiction genannt.

Aber manchmal beschert uns die Realität Überraschungen, von denen wir nicht einmal wissen. Viele sehen jetzt UFOs. In letzter Zeit gibt es so viele davon.

Aber sie sind schon lange hier.

Es ist nur so, dass eine neue Vision der Welt schwer zu fassen ist. Schauen Sie öfter in den Himmel und Ihnen werden sich unerforschte Wunder öffnen …

Was sind also Patrouillen?

Patrouillen sind außerirdische Drohnen, die den Weltraum scannen können. Sie sind hier seit Herbst 2010 aufgetaucht und fliegen seitdem rund um die Uhr über unseren Köpfen, aber die Leute sind es nicht gewohnt, oft in den Himmel zu schauen.

Diese Geräte überwachen die Erde, verfolgen alle Ereignisse auf dem Planeten und übermitteln diese Informationen an das Haupt-„Hauptquartier“, wo sie analysiert und gegebenenfalls Entscheidungen über „Einmischung“in die Angelegenheiten der Erdbewohner getroffen werden.

Die Patrouillen sind nur Kundschafter, alles ist in Quartiere und Bezirke eingeteilt.

Das Hauptmerkmal von Patrouillen ist die Flugzeit

Sie erscheinen jeden Tag am Himmel. 15 Minuten von jeder Stunde und 15 Minuten von der nächsten Stunde. Sie fliegen einzeln, selten zu zweit. Patrouillen fliegen in jeder Stadt und jedem Land der Welt. Informationen dazu wurden zusammen mit dieser Zeit mehrmals bestätigt. Jeden Tag, zu genau 15 Minuten zu jeder Tages- oder Nachtzeit, werden die Portale in der Luft "ZUM EINTRITT" (Eintritt in die Erdatmosphäre) geöffnet, und um nicht mehr als 15 - die Portale "ZUM AUSGANG" (Ausstieg) aus der Erdatmosphäre) geöffnet werden.

Immer an der gleichen Stelle (für jede Region eine eigene), nicht sehr hoch über dem Boden, irgendwo auf der Höhe eines hohen Baumes.

Die Öffnung des Portals sieht an einer Stelle wie ein Lichtblitz aus, und dann erscheinen Patrouillen. Sie leuchten nicht gleichmäßig, sondern blinken regelmäßig. Ihre Farbe ist blau, weiß oder rot-orange.

Blau und Weiß sind "Sterne" oder "Bälle". Rot-Orange - Typ "Kugeln" und "Zylinder".

Hinweis: Das Video zeigt weiße und rote Kugelpatrouillen. Die Patrouillenarten wurden von mir bedingt gewählt, um zu zeigen, wie es bei Betrachtung mit bloßem Auge aussieht. Schaut man in eine Videokamera, sieht man beim Heranzoomen die längliche Form von Objekten und ein leuchtendes Schutzfeld:

Beliebt nach Thema

Beliebte Beiträge