10 Erstaunliche Funde In Haimägen

Video: 10 Erstaunliche Funde In Haimägen

Video: 10 höchst mysteriöse Funde, die niemand erklären kann 2022, November
10 Erstaunliche Funde In Haimägen
10 Erstaunliche Funde In Haimägen
Anonim
Bild
Bild
Bild
Bild

10 der ungewöhnlichsten Funde in Haimägen wurden von der Zeitung The Times enthüllt, die in ihren eigenen Archiven wühlte

1. Im Jahr 1821 berichtete die Zeitung über einen Seemann, der erfolglos versuchte, mit Metalldollars anstelle von Ködern zu fischen. "Vier Tage später fingen seine Kameraden in einer Entfernung von 300 Meilen einen Hai und einen Delfin, in dessen Mägen drei Dollarhaken gefunden wurden", heißt es in der Zeitung.

2. Ein Schaf, Kopf und Beine eines Lammes, eine Pferdebeinkrabbe und eine mysteriöse "Seeeule" - dies ist eine Bestandsaufnahme des Mageninhalts eines 1823 gefangenen Hais.

3. Im selben Jahr wurde im Magen eines Hais eine sechs Pfund schwere Kanonenkugel gefunden. Wie der Autor vorschlug, wurde der Kern am Verstorbenen befestigt, um ihn im Meer zu begraben, und der Hai aß den Toten zusammen mit der Ladung.

4. Ein Bündel von Dokumenten der amerikanischen Brigg "Nancy", die sich als neutrales Schiff ausgab - das haben britische Matrosen während der amerikanischen Revolution im Hai gefunden, berichtet die Zeitung. Es ist merkwürdig, dass der Hai auf Befehl des Kapitäns geöffnet wurde, um den Köder - ein Stück Schweinefleisch - wiederzuverwenden.

5. "Das Ungeheuer hatte sieben Zahnreihen, und drei Zahnreihen waren fast in das obere Zahnfleisch eingesunken … In seinem Bauch fanden sie die halbverweste Leiche eines gut gekleideten mittelgroßen Mannes: ein weißes Hemd mit Mutter- Perlmuttknöpfe, ein Seidenunterhemd, Baumwollsocken, fast neue Schuhe." - heißt es in einem Bericht aus New Orleans aus dem Jahr 1856.

6. Während eines Sturms vom Deck des Dampfers "Jütlandia" wurde eine Gans des zweiten Ingenieurs Tate weggespült, heißt es in der Zeitung. Da am Bein der Gänse ein Schild mit dem Namen und der Adresse des Besitzers angebracht war, gaben die Fischer, die den Vogel im Bauch des Hais fanden, ihn Tate zurück, die die Gans röstete und aß.

7. In Brisbane wurden viele verschiedene Arten im Bauch eines riesigen Hais gefunden, darunter Schaffell und eine ungewöhnlich große Krabbe.

8. "Im Bauch war ein Paar menschlicher Füße, beschuht mit Stiefeln" - über einen Hai, der in Fiume gefangen wurde.

9. Im Jahr 1922 wurde einem Hai eine lebende Schildkröte entnommen. Sie wurde ins New York Aquarium gebracht und Jonah genannt.

10. Als ein lebender Hai ins Sydney Aquarium gebracht wurde, erbrach er eine menschliche Hand mit einer Tätowierung aus seinem Mund. "Die Tätowierung und die Fingerabdrücke zeigten, dass dies die Hand von James Smith ist, der laut Polizei getötet und ins Meer geworfen wurde", heißt es in der Zeitung.

Beliebt nach Thema

Beliebte Beiträge